Sie befinden sich hier

12.03.2018 11:07

"Rheumatologie aktuell" Kooperatives Rheumazentrum Münsterland e.V.

am 05. Mai 2018, 10.00 – 13.30 Uhr, St. Josef-Stift Sendenhorst, Spithöver-Forum

Vorläufiges P R O G R A M M

Begrüßung: Prof. Dr. med. Michael Hammer, Klinik für Rheumatologie, St. Josef-Stift, Sendenhorst

Teil 1:

  • „Die neuen Rheuma-Basismedikamente – wie bewähren sie sich in der Praxis?“  -  Dr. Klaus Schröder, Rheumatologische Praxis für Innere Medizin, Hamm
  • „Wenn das Gesicht rot wird - was kann dahinterstecken?“  -  PD Dr. med. Dr. rer. nat. Jan Ehrchen, Klinik für Hautkrankheiten, Universitätsklinikum Münster
  • „Was ist Gelenkschutz?“  -  Ruth Koch, Ergotherapie, St. Josef-Stift, Sendenhorst
  • „Fieber bei rheumatischen Erkrankungen – was ist zu beachten?“ - Prof. Dr. med. Heidemarie Becker, Medizinische Klinik D, Universitätsklinikum Münster
  • „Rheuma und Depression – gegenseitige Wechselwirkungen?“ - Alexander Tombrink, Psychologe (M. Sc.), Psychologischer Psychotherapeut, St. Josef-Stift, Sendenhorst

Pause (ca. 11.30 Uhr) von ca. 1 Stunde (Imbiss, Gespräche)

Teil 2:

  • „Rheuma bei Kindern – gibt es das?“  -  Klinik für Rheumatologie, St. Josef-Stift, Sendenhorst
  • „Rheuma und Kreislauftraining“  -  St. Josef-Stift, Sendenhorst
  • „Die Facettengelenke der Wirbelsäule  -  Ursachen von Rückenschmerzen?“ -  Klinik für Wirbelsäulenchirurgie, St. Josef-Stift, Sendenhorst
  • „Die Zehen schmerzen bei Rheuma - was kann man machen?“  -  Dr. med. Christoph Rokahr, Klinik für Rheumaorthopädie, St. Josef-Stift, Sendenhorst
  • „Die richtige Einlage – wie hilft sie den Zehengelenken?“  -  Orthopädische Werkstatt, St. Josef-Stift, Sendenhorst

Kontextspalte

Sklerodermie-Selbsthilfe - immer aktuell!

Diese Seite bietet Really Simple Syndication (RSS). Öffnet externen Link in neuem FensterAbonnieren Sie kostenfrei unsere Aktuelles-Seite